Telefon
Email
Termin
Gastroskopie (Magenspiegelung)

Die Magenspiegelung ist eine Untersuchung zur Beurteilung des oberen Verdauungstraktes. Die Untersuchung dauert rund 10 Minuten und ist vollkommen schmerzfrei. Vor Beginn der Untersuchung wird der Rachen betäubt, um einen Würgereiz zu vermindern.

Eine Gastroskopie macht es möglich, das Innere von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm anzusehen. Im Rahmen dieser Untersuchung lassen sich auch – falls notwendig – Gewebeproben (Biopsien) entnehmen. Sie empfiehlt sich zur Abklärung von anhaltender Übelkeit, Oberbauchbeschwerden, Sodbrennen sowie unklaren Durchfällen.

Dr. Melanie Doder
Telefon
Email
Termin
Gastroskopie (Magenspiegelung)

Die Magenspiegelung ist eine Untersuchung zur Beurteilung des oberen Verdauungstraktes. Die Untersuchung dauert rund 10 Minuten und ist vollkommen schmerzfrei. Vor Beginn der Untersuchung wird der Rachen betäubt, um einen Würgereiz zu vermindern.

Eine Gastroskopie macht es möglich, das Innere von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm anzusehen. Im Rahmen dieser Untersuchung lassen sich auch – falls notwendig – Gewebeproben (Biopsien) entnehmen. Sie empfiehlt sich zur Abklärung von anhaltender Übelkeit, Oberbauchbeschwerden, Sodbrennen sowie unklaren Durchfällen.